SG IBM I – Siegtaler Sportfreunde

SG IBM I – Siegtal I 3:4 ( 1:3 )

Siegtal hatte mit Karol Baginski ( Nr.9 ) den überragenden Mann auf dem Feld. Alle 4 Tore gingen auf sein Konto.  Die Gäste aus Siegtal waren im ersten Abschnitt gnadenlos effektiv und nutzten so ziemlich jede Chance die sich Ihnen bot. Unsere Elf spielte eine grottenschlechte erste Hälfte und hat Glück das es kurz vor der Pause einen Elfmeter für die SG IBM und zudem noch eine glatte Rote Karte gegen einen Gästeakteur gab. Raphael Schuster verwandelte den Strafstoß sicher.
Selbst in Unterzahl konnten die Gäste kurz nach Wiederbeginn zum 1:4 nachlegen. Alexander Schneider und Richard Lindenpütz konnten lediglich noch verkürzen.
Der 2. Abschnitt war insgesamt zwar besser , aber unsere Abschlußschwäche und die extrem hohe Fehlpassquote liesen den Gegner nicht ganz unverdient die Punkte mit nach Siegtal nehmen. Zudem fehlten 4 Stammspieler die momentan im Kader kaum gleichwertig zu ersetzen sind.

Es spielten : Kan Gerhards, Kai Philip Machmer, Sebastian Grollius, Richard Lindenpütz, Felix Nauroth, Alexander Schneider, Julian Eichelhardt, Philipp Sander, Andreas Isheim, Alexej Boschmann, Tobias Thielen – Raphael Schuster, Marvin Aschenbrenner

Invalid Displayed Gallery

Zuschauer: ca.60
Platz:3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.