SG IBM I – FSV Kroppach I

SG IBM I – FSV Kroppach I   1:0  ( 1:0 )

Derbysieg!

Im Nachholspiel konnte die SG IBM den 2. Saisonsieg gegen FSV Kroppach einfahren. Wegen den schlechten Lichtverhältnissen musste auf den Kunstrasen nach Altenkirchen ausgewichen werden.  Man müsste mal einen „alten“ Hasen fragen, wann es zuletzt unserer Elf gelungen ist, unseren Nachbarn 2 x in einer Saison zu schlagen.
Das sich die Mannschaften nichts schenken würden war von vorne herein klar.  Entsprechend engagiert ging es los.  Richard Lindenpütz konnte bereits nach 13 Minuten die SG IBM in Führung bringen , ein weiterer Treffer von ihm wurde aus nicht nachvollziehbaren Gründen vom Schiri nicht anerkannt. Mitte der ersten Hälfte egalisierten sich beide Mannschaften und gute Torchancen waren doch eher selten.
Nach der Pause versuchte Kroppach nochmal das Tempo anzuziehen und brachte unsere Defensive doch das ein oder andere Mal in arge Bedrängnis. Diese Phase konnte jedoch schadlos überstanden werden und ab der 70. Minute schien Kroppach mit den Kräften am Ende.
Der bestens aufgelegte Gästekeeper konnte sich mehrfach mit Glanzparaden auszeichnen und hielt damit die Patrie bis zum Schlußpfiff spannend.  Am Ende stand ein knapper, aber verdienter Sieg für die SG zu Buche. Ebenfalls positiv machte sich unsere gut besetzte Reservebank bemerkbar.

Es spielten: Sebastian Benner , Kai Philip Machmer , Alexander Schneider , Andreas Isheim , Richard Lindenpütz , Philipp Stenkamp , Philip Sander , Thomas Neuss , Marcel Krämer , Raphael Schuster ,  Sebastian Grollius – Alexej Boschmann , Maurice Krämer , Pellumb Bukoshi

Zuschauer: ca. 70
Platz: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.