SV Gehlert 2 – SG IBM 2 0:5 (0:0)

Erster Auswärtssieg gegen SV Gehlert!

Der erste Auswärtssieg gegen Gehlert war nicht so leicht als gedacht.
Auch für unsere Elf war es eine Umstellung nur mit neun Mann zu spielen.
Dieses sah man in der ersten Halbzeit sehr deutlich. Die Chancen beider Mannschaften waren sehr ausgeglichen.
Als hätte das Trainergespann unserer Zweiten den Spielern verboten Tore zu schießen.
Halbzeitstand 0:0
In der Halbzeit erinnerte Trainer Gentian unsere Mannschaft das hier ein Sieg gegen Gehlert Pflicht ist.
Vier Minuten nach Wiederanpfiff traf Marvin Aschenbrenner in der 49. Minute durch Vorlage von Libero Christoph zum 0:1.
Endlich war der Knoten geplatzt und Avdullah Hoti konnte durch geschicktes Dribbling in der 54. und 57. Minute auf 0:2 und 0:3 erhöhen.
Man merkte das Gehlert das Spiel aus der Hand gibt und konnte nur wenige Chancen erzielen. Unsere Spieler hingegen ließen den Ball gekonnt laufen und erhöhten durch Jonny und Jens zum 0:4 und 0:5.
Das Spiel endete 0:5 durch anschauliches Fußballspiel unserer Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.