AH Spielberichte, News & Vorschau

Spielberichte & News:

24.10.2018

AH Niederhausen/B. : AH SG 2 : 2 (1:1)

Mit personellen Problemen (10 Spieler) fuhren wir Mittwochsabends zum letzten Spiel des Jahres nach Niederhausen . Klaus Manns aus Niederhausen stellte sich als elfter Spieler bei uns zur Verfügung (er machte ein klasse Spiel).
Mitte erster Halbzeit gingen die Gastgeber in Führung. Sven glich per Freistoß aus. In der Mitte der zweiten Halbzeit nach Abstimmungsproblemen unserer Abwehr fiel das 2:1 gegen uns. Zwei Minuten später konnte Eugen auf Flanke von Klaus M. ausgleichen. Zehn Minuten vor Spielende wechselte Klaus S. mit Kurt Pfeiffer vom Gastgeber, der sich auch freundlicherweise zur Verfügung gestellt hatte.
Ein gerechtes Unentschieden nach großer kämpferischer und spielerischer Leistung.
Nochmals vielen Dank an die beiden Sportkameraden die bei uns mitspielten.

Es spielten: Udo, Patrick, Herbert, Witali, Artur, Christian, Sven, Oliver und Klaus S.

20.10.2018

AH Hamm : AH SG 5 : 2 ( 1:1)

Das Ergebnis entspricht nicht dem Spielverlauf.
Auf dem Kunstrasen in Hamm wurden wir weit unter Wert geschlagen. In Halbzeit eins waren wir die bessere Mannschaft, mussten uns aber mit einem Unentschieden begnügen. Andre hatte uns in der 20. Minute mit einem Freistoß in Führung gebracht. Fünf Minuten später fiel der Ausgleich. In Halbzeit zwei nutzte Hamm in der Endphase eiskalt unsere Nachlässigkeit in der Abwehr aus. Wir versäumten es unsere vielen Torchancen in Tore umzusetzen. Zwischenzeitlich gelang Eddi noch das 4:2.

Es spielten: Udo, Sven, Armin, Dirk, Andre, Herbert, Rudi, Christoph, Artur, Witali, Eddi und Björn Schmidt

13.10.2018

AH Berod/W/L/O – AH SG 2:1 (1:1)

Bei herrlichem Wetter auf dem Sportplatz Berod mussten wir einige Stammkräfte ersetzten. Nach fünf Minuten traf Andre aus ca. 16 Meter zum 1:0 in den Winkel. Danach musste sich Udo ein paar mal strecken, bevor es nach fünfzehn Minuten zum 1:1 einschlug. So blieb es bis zur Halbzeit. Eike kam für den verletzten Witali.
In der zweiten Halbzeit hatten wir zum Schluss etwas mehr Spielanteile, aber nach einem sehenswerten Spielzug und ersten Schuss aufs Tor von uns, fiel das 1:2. Wir drängten auf den Ausgleich, doch fünf Minuten vor Spielende scheiterte Klaus (kam für verletzten Oli) am guten Torwart Uwe von Berod.
So blieb es letztendlich beim nicht ganz unverdienten Sieg unseres Nachbarvereins.
Es spielten: Udo, Christian, Timo, Dirk, Oli, Witali, Christoph, Herbert, Eddi, Poschi, Andre, Eike und Klaus S.

22.09.2018

AH Hachenburg/G. – AH SG 2:2 (2:0)

Tolle Moral gezeigt!

Auf Grund des schlechten Zustandes Sportplatz Mudenbach wurde das Spiel nach Hachenburg ins Stadion verlegt. Durch den frühen Anstoß 15.00 Uhr hatten wir Anfangs nur 10 Leute zur Verfügung. Die AH Hachenburg legte sofort los und nach 2 Min. stand es schon 1 : 0 und 10. Min. 2 : 0 . Dann kam Oliver als 11 Spieler und schon wurde es bei uns besser. Nach ca. 25. Min kam auch Artur und es blieb bis zur Halbzeit beim 2 : 0. Im zweiten Abschnitt waren wir die bessere Mannschaft so wa es Oliver der nach Eckball von Klaus Z. den Anschlußtreffer markierte. 5 Min. vor Spielende konnte Andre den Ausgleich erzielen.

Es Spielten: Udo, Armin, Christian, Olivrt, Artur, Dirk, Rudi, Christoph, Andre, Sven. Klaus Z. und Klaus S.

05.09.2018

AH SG – AH Berod/W/L/O. 2:2 (1:1)

Ein gerechtes Unentschieden auf dem Sportplatz Mudenbach Mittwochsabends. Artur brachte uns 1 : 0 in Führung. Die die Gäste konnten vor der Pause ausgleichen.
In Halbzeit zwei fand das Spiel mehr im Mittelfeld statt, und das 1 : 2 viel wie heiterem Himmel für unseren Nachbarverein. Wiederum Artur glich kurz vor Schluss noch aus.

Es spielten: Udo, Volkmar, Christian, Oliver, Artur, Rudi, Christoph, Sven, Enrico, Tom, Herbert, Klaus Z. und Klaus S.

05.05.18

AH Marienhausen/Wienau – AH SG 1:1 (0:1)

Das am 28.04. ausgefallene Spiel gegen Marienhausen wurde durch die Absage Kausens kurzfristig am 05.05.18 in Wienau nachgeholt.
Wieder fuhren wir mit einer dünnen Spielerdecke, und das Fehlen unseres Torwarts Udo nach Wienau.
Es entwickelte sich eine munteres Spiel mit leichten Vorteilen für uns in Halbzeit 1.
Ein sehenswerter Angriff mit einem Pass über 30 Meter von Eduard genau auf Timo, der den Ball super annahm und zum 1:0 vollendete.
Nach der Pause wurde der Gastgeber etwas stärker, folgerichtig fiel auch der Ausgleich.
Nach einem Foul an Artur im 16er gab es Elfmeter, den Volkmar aber leider vergab.
So blieb es bis zum Schluß beim Unentschieden.

Vielen Dank an Christian Eisel von Marienhausen, der sich uns als Torwart zur Verfügung stellte.

Es spielten: Christian E, Volkmar, Patrick, Olli, Armin, Timo, Eduard, Sven, Artur, Christian B., Dirk und Klaus

AH Berod/W./L./O. – AH SG 0:2 (0:1)

Das erste Spiel der AH gegen unsere Nachbarn fand auf dem Sportplatz in Lautzert statt.
Da uns einige Stammkräfte fehlten, mussten wir mit 12 Spielern auskommen (Christoph musste in der Halbzeit noch weg). Der Gastgeber war uns auch überlegen, konnte dieses aber nicht in Tore umsetzten. Mitte der ersten Halbzeit gingen wir durch einen Hand Elfmeter, den Artur verwandelte, in Führung. Auch in der zweiten Hälfte änderte sich nichts. Durch einen schönen Spielzug über Volkmar und Armin schoss Eddi zum 2:0 Endstand ein.

Es war eine kämpferische klasse Leistung!

Es spielten: Udo, Volkmar Armin, Dirk, Witali, Christian, Oliver, Sven, Christoph, Eddi und Klaus